Ferienprogramm : Anschauen- Freuen- Anmelden !!

19.07.17

Liebe Eltern, liebe Kinder in Binau, auch in diesem Sommer lädt die Vorstandschaft des Ortsvereins Binau der Arbeiterwohlfahrt wieder zu mehreren Aktivitäten für daheim gebliebene Binauer Kinder ab dem Grundschulalter bis zum Alter von 13 Jahren ein. Die Vorstandschaft der Arbeiterwohlfahrt Binau um Gerd Teßmer, Monika Friedrich und Helmut Hartmann möchte damit Kindern und Eltern eine Freude machen und Gelegenheit geben, mehrfach an einem Tag in den Sommerferien ein Gemeinschaftserlebnis mit anderen Kindern und Eltern zu haben. Außer der Arbeiterwohlfahrt beteiligen sich die Freiwillige Feuerwehr Binau, der Heimat- und Verkehrsverein Binau und die Verkehrserziehungsgruppe der Mosbacher Polizei an der Gestaltung des 35. AWO-Sommer-Ferienspaßes. Der Elternbeirat der Schule unterstützt das Ferienprogramm beim Fahrradturnier am 11. September.

Zu folgenden Aktionen und Ausflügen laden wir ein:

Donnerstag, 3. August 2017 Feuerwehr-Nachmittag im Schulhof

Wie schon in den vergangenen Jahren hat die Freiwillige Feuerwehr Binau auch in diesem Jahr wieder einiges vorbereitet, um spielerisch in die Aufgaben der Feuerwehr einzuführen und gemeinsam die Feuerwehrwelt zu erleben. Dazu ist um 14.30 Uhr Treffpunkt vor dem Feuerwehrhaus im Schulhof. Anfragen bitte an Udo Feik über Rathaus Binau (Tel. 4300)

Mittwoch, 16. August 2017 Spielnachmittag mit dem AWO-Spielmobil

Ab 14.30 Uhr wird im Hof der Grundschule das Spielmobil der AWO zum Einsatz kommen. Auf Grund der vielen verschiedenen Spielgeräte können Kinder jeden Alters etwas finden, was ihnen Spaß macht. Begleitende Eltern sind ausdrücklich erwünscht. Informationen können bei Monika Friedrich (Tel. 1741) oder Gerd Teßmer (Tel. 8425) eingeholt werden.

Mittwoch, 23. August 2017 Familientag – Ausflug in den Heidelberger Zoo

Auf einen Tag mit Mitbürgerinnen und Mitbürger jeden Alters, Großeltern, Eltern und Kindern freut sich die AWO Binau, unter der Leitung von Gerd Teßmer und Monika Friedrich. Dafür wurde mit Unterstützung des Heimat- und Verkehrsverein Binau der Heidelberger Zoo als Ziel ausgesucht. Für die Abfahrt mit der S-Bahn ist um 8.50 Uhr Treffpunkt am Bahnhof Binau. Die Rückkehr ist um 17.25 Uhr vorgesehen. Marschverpflegung und etwas zu trinken sollten im Rucksack mitgenommen werden. Die Fahrt- und Eintrittskosten für die Kinder werden vom Veranstalter übernommen. Kinder mit Mexx-Ticket sollten dieses mitbringen. Informationen und Anmeldungen: bei (T. 8472), Monika Friedrich (T. 1741) und Gerd Teßmer (T. 8425).

Montag, 11. September 2017 - 35. Fahrrad -Turnier der Arbeiterwohlfahrt im Schulhof der Binauer Grundschule Bereits zum 35. Mal findet das Fahrradgeschicklichkeits-Turnier der AWO Binau in Zusammenarbeit mit der Verkehrserziehungsgruppe der Polizei Mosbach statt. Der Elternbeirat der Albert-Schneider-Grundschule steht zur Bewirtung bereit. Beginn ist um 15 Uhr im Schulhof . Eigene Fahrräder können benutzt werden. Anfeuernde Familienangehörige sind ausdrücklich erwünscht. Ansprechpartner ist Gerd Teßmer (Tel. 8425), Monika Friedrich (Tel. 1741).und Helmut Hartmann (Tel. 568)

Die Arbeiterwohlfahrt Binau und die anderen beteiligen Vereine und Gruppen wünschen allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern und allen Binauer Kindern erholsamen Urlaub und schöne Sommerferien und natürlich viel Freude an unserem diesjährigen Ferienangebot.

 


 
Willkommen in Binau

Home  |  Impressum