Gemeinde Binau

Webseite wird überarbeitet

Die Homepage der Gemeinde Binau befindet sich derzeit in einem kompletten Neuaufbau. Bitte beachten Sie daher die eingeschränkte Aktualität und Benutzerfreundlichkeit dieser Webseite.

Aktuell

Allgemeinverfügung des Landratsamts zur weiteren Bekämpfung der Corona-Pandemie

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der 6. März 2020 hat im Neckar-Odenwald-Kreis vieles verändert. Seit diesem Tag müssen nämlich auch wir mit dem Corona-Virus leben. Aber: Wir waren erst relativ spät dabei. Gottseidank. Es ist gar nicht auszumalen, was passiert wäre, wenn es uns nur zwei Wochen früher getroffen hätte. In der Hochphase der Fastnacht. Vielleicht wären wir dann als das deutsche Ischgl in die Geschichte eingegangen.

Aber: Inzwischen hat das Virus auch uns ordentlich gebeutelt, gerade in den letzten Tagen leider wieder mit stark steigender Tendenz. Seit gestern haben wir sogar die 7-Tage-Inzidenz von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern überschritten und zählen damit offiziell zu den Risikogebieten.

Vor diesem Hintergrund kommen wir nicht umhin, im Wege einer Allgemeinverfügung weitere Einschränkungen anzuordnen, um damit dem schnellen Anstieg der Infektionsrate hoffentlich Einhalt gebieten zu können. Rechtsgrundlage dafür ist das bundesweit geltende Infektionsschutzgesetz in Verbindung mit dem Stufenplan der Landesregierung zur Eindämmung der Pandemie.

Ich habe deshalb heute nach vorheriger Anhörung aller 27 Städte und Gemeinden eine entsprechend Allgemeinverfügung erlassen, die für das gesamte Kreisgebiet gilt. Sie finden das vollständige Dokument auf unserer Website.

Gerne will ich Ihnen die wesentlichen Regelungen, die unserer Allgemeinverfügung zugrunde liegen, kurz erläutern. Ab sofort gilt demnach Folgendes:

Ich habe mich an dieser Stelle bewusst nur auf einen kursorischen Überblick beschränkt. Maßgeblich ist ohnehin in jedem Fall der Text der Allgemeinverfügung. Bitte informieren Sie sich in Zweifelsfällen deshalb dort.

Ob es uns passt oder nicht: Wir werden lernen müssen, mit dem Virus zu leben und jetzt erst recht ganz konsequent, aber zugleich auch besonnen zu handeln. Jeder einzelne Infektionsfall ist definitiv einer zu viel. Den Kampf gegen das Virus können wir aber nur gemeinsam gewinnen. Man kann es deshalb auch so formulieren: Wir stehen in einer Verantwortungsgemeinschaft füreinander. Deshalb habe ich die herzliche Bitte an Sie, dass Sie sich auch weiterhin dieser Verantwortung stellen und aktiv dazu beitragen, die Krise zu meistern.

Jede und jeder einzelne ist jetzt gefordert. Abstand, Hygiene, Alltagsmaske und Lüften, aber auch gegenseitige Wachsamkeit und Disziplin bleiben die Gebote der Zeit. Nur so wird es uns gelingen, dass unsere Familie, unsere Freunde und hoffentlich auch wir selbst gesund bleiben.

 

Ich zähle dabei auch weiterhin auf Sie!

 

Mit freundlichen Grüßen und allen guten Wünschen
Dr. Achim Brötel
Landrat des Neckar-Odenwald-Kreises


Allgemeinverfügung

über die Beschränkung von Veranstaltungen in Räumen und Anordnung zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckung in öffentlichen Bereichen vom 16. Oktober 2020.

Download Allgemeinverfügung [pdf, ~4,3 MB]


und im Neckar-Odenwald-Kreis


Corona-Informationen

Noch immer hält Corona alles fest im Griff. Von einem Tag auf den anderen hat sich das gesamte Leben völlig verändert. Trotzdem wird es aber mit Sicherheit auch eine Zeit danach geben. Dafür wollen die 27 Städte und Gemeinden im engen Schulterschluss mit dem Neckar-Odenwald-Kreis selbst und der Breitbandversorgung (BBV) Deutschland aber schon jetzt die entscheidenden Weichen stellen, um dann mit Volldampf durchstarten zu können. [weiterlesen ...]

 
Willkommen in Binau

Home  |  Impressum  |  Datenschutz